Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik

Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik

Zur Ausbildung

Ausbildungsort

Holzgerlingen

Welches Ausbildungsmodell?

3 1/2-jährige Ausbildung bei Elektro-Breitling zum Elektroniker/in, Fachrichtung für Informations- & Telekommunikationstechnik

Welchen Schulabschluss hast du?

Fachhochschulreife

Wie kamst du zu Elektro-Breitling?

Ich habe mich nach der elften Klasse für die Fachhochschulreife entschieden und mit der Firma Elektro-Breitling ein Unternehmen gefunden, welches off en für ein einjähriges Praktikum war, um mir den Abschluss zu ermöglichen.

Warum gerade die Firma Elektro-Breitling?

Da mir die Zeit in meinem Praktikum viel Spaß gemacht hat, ich viel gelernt habe, die unterschiedlichen Fachrichtungen kennenlernen durfte und ich viele positive Eindrücke sammeln konnte, fi el mir die Entscheidung leicht, eine Ausbildung bei Elektro-Breitling zu machen. Zudem ist das Arbeitsklima einfach genial, jeder unterstützt jeden und wir sind alle per „Du“. Sollte einer von uns Azubis Probleme haben bzw. Hilfestellung in der Schule oder in der Praxis benötigen, so können wir jederzeit im EBIC auf unsere Ausbilder zukommen.

Warum gerade die Ausbildung zum Elektroniker Fachrichtung für Informations- & Telekommunikationstechnik?

Ursprünglich wollte ich Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik werden. Durch mein Praktikum habe ich festgestellt, dass mir die Informations- und Telekommunikationstechnik mehr liegen. Wir lernen die Installierung und Wartung von Telefonanlagen, Netzwerktechniken, Brand- und Sicherheitstechnik. All das trägt zu einem abwechslungsreichen Alltag bei.

Meine schönste Erfahrung war …

.… bereits während der Ausbildung dürfen wir auch eigene Projekte leiten (wie z.B. die Umgestaltung des Verkaufsraums). Wenn dann das Projekt abgeschlossen ist und alles geklappt hat, ist das ein tolles Gefühl. Aber auch das Azubi-Treffen einmal im Jahr ist ein tolles Erlebnis.

Was ich mir für die Zukunft wünsche …

… meine Ausbildung erfolgreich abzuschließen, möglichst viele Erfahrungen zu sammeln und die Weiterbildungsmöglichkeiten zum Techniker oder Meister zu nutzen.

Bild: KREISZETUNG Böblinger Bote

Persönliches

Name
Tim Knobloch

Alter
21

Wohnort
Sindelfingen

Deine Kontaktperson bei …

Elektro-Breitling GmbH
Jörg Veit
Böblinger Straße 88
71088 Holzgerlingen
jveit@elektro-breitling.d

Was verdient man in der Ausbildung?

• 1. Ausbildungsjahr:    750,- Euro
• 2. Ausbildungsjahr:    800,- Euro
• 3. Ausbildungsjahr:    900,- Euro
• 3. Ausbildungsjahr: 1.000,- Euro
Angaben sind brutto

„Das musst du drauf haben“

– Freundliches und offenes Auftreten
– Hohe Lernbereitschaft
– Handwerkliches Geschick
– Interesse an Computer und Netzwerktechnik
– Verständnis für Mathe und Physik
– Allgemeines Verständnis für die Elektronik
– Organisiert und zielstrebig

Dein Traumjob?

Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik