Duales Studium „Elektrotechnik mit Vertiefung elektrische Energietechnik”

Duales Studium „Elektrotechnik mit Vertiefung elektrische Energietechnik”

Zur Ausbildung

AUSBILDUNGSORT

Bautzen (Staatliche Berufsakademie Bautzen) – entsprechendes
Ausbildungsmodell gibt es auch am Standort Böblingen.

WELCHES AUSBILDUNGSMODELL?

3-jähriges Duales Studium: „Elektrotechnik mit Vertiefung elektrische
Energietechnik“ bei der Planungsgruppe M+M AG

WELCHEN SCHULABSCHLUSS HAST DU?

Abitur (reguläres Gymnasium)

WIE KAMST DU ZUR PLANUNGSGRUPPE M+M AG?

Mein Vater arbeitete als Aufzugsmonteur mit einem Planer der PGMM an einem
Bauvorhaben zusammen, weshalb er viel von der Planertätigkeit berichtete und
mein Interesse für diesen Beruf weckte. Ich fand die PGMM in der Firmenliste der
Ausbildungsunternehmen meiner Hochschule und bewarb mich daraufhin sofort
bei der PGMM, wo ich anfangs als Praktikant und nun als Student tätig bin.

WARUM GERADE DIE PLANUNGSGRUPPE M+M AG?

Ein Bauvorhaben von Anfang bis Ende als Planer zu begleiten ist sehr spannend,
facettenreich und belohnend. Abgesehen von der Arbeit am Projekt kann man sich
zudem in der PGMM Akademie zu vielen Themen weiterbilden.

WARUM GERADE DIESES DUALE STUDIUM?
GIBT ES SPEZIELLE FACHRICHTUNGEN, DIE MAN WÄHLEN KANN
(Z. B. VERTIEFUNG ELEKTROTECHNIK)?

Die Elektrotechnik ist eine Fachrichtung mit Sicherheit, Zukunft und einem extrem
breiten Themenspektrum. Im Rahmen des dualen Studiums kann ich mich etwa in
Richtung Energietechnik oder Automatisierungstechnik spezialisieren. Nach dem
Studium kann das Studium aber auch als hilfreiche Grundlage für eine Weiterbildung
in anderen Gewerken wie der Fördertechnik dienen.

MEINE SCHÖNSTE ERFAHRUNG WAR …

… schon in der ersten Woche des Praktikums mit Kollegen auf die Baustelle zu
gehen, um dort ein 1000kVA Notstromaggregat zu begutachten und am selben
Tag auf dem Kabinendach eines Aufzuges mitzufahren.

WAS ICH MIR FÜR DIE ZUKUNFT WÜNSCHE …

… mit Hilfe von Kollegen und Weiterbildungen auch Anlagen der Fördertechnik zu
bearbeiten, um eventuell in ein paar Jahren mein erstes Projekt in der Fördertechnik
selbst zu planen.

 

Bild: Planungsgruppe M + M AG

Persönliches

Name
Richard Reiche

Alter
19

Wohnort
Bautzen

Deine Kontaktperson bei …

Planungsgruppe M + M AG
Personalabteilung
Hanns-Klemm-Straße 1
71034 Böblingen
karriere@pgmm.com

Was verdient man in der Ausbildung?

Nach Absprache

„Das musst du drauf haben“

• Hohes Lerninteresse
• Technisches Grundlagenverständnis
• Kommunikationsstärke
• Räumliches und analytisches Denken
• Gewisse IT-Affinität
• Teamfähigkeit

Dein Traumjob?

Duales Studium „Elektrotechnik mit Vertiefung elektrische Energietechnik``