Automobilkaufmann/-frau

Automobilkaufmann/-frau

Zur Ausbildung

Ausbildungsort

Holzgerlingen

Welches Ausbildungsmodell?

3-jährige Ausbildung beim Autohaus Maurer zum Automobilkaufmann

Welchen Schulabschluss hast du?

Abitur

Wie kamst du zum Autohaus Maurer?

Ich habe gezielt nach Familienunternehmen hier im Umkreis gesucht. Über die Internetrecherche bin ich auf das Autohaus Maurer gestoßen und hab mich  direkt beworben.

Warum gerade das Autohaus?

Als ich zum Vorstellungsgespräch eingeladen wurde, ist mir gleich das freundliche Umfeld aufgefallen – ich habe mich sofort wohlgefühlt! Das  Bewerbungsgespräch war auf Augenhöhe mit den Chefs und nicht so wie bei anderen Unternehmen, in denen „nur“ der Personalverantwortliche das Gespräch führt. Nach dem positiven Gespräch und der Zusage stand für mich fest: Hier will ich meine Ausbildung beginnen.

Warum gerade die Ausbildung zum Automobilkaufmann?

Mir war wichtig, dass ich eine Ausbildung beginne, die abwechslungsreich ist. Bei der Ausbildung zum Automobilkaufmann wird es nie langweilig, wir haben viel Kundenkontakt. Jeder Mensch ist anders und reagiert anders – mit der Zeit lernt man mit bestimmten Situationen bzw. Fragen souverän umzugehen. Zudem ist das Mischverhältnis zwischen Berufsschule und Praxis super. Nebenbei interessiere ich mich natürlich auch für Autos, nur handwerklich fehlt mir hier das Talent.

Meine schönste Erfahrung war …

… die entgegengebrachte Wertschätzung im Allgemeinen. Es freut mich sehr, wenn der Kunde zufrieden ist und dies durch ein Lob äußert. Und genauso toll ist es, von den Kollegen oder den Chefs eine positive Rückmeldung zu bekommen.

Was ich mir für die Zukunft wünsche …

… ganz klar, meine Ausbildung erfolgreich abzuschließen! Gerne würde ich nach
meiner Ausbildung die Weiterbildungsmöglichkeit in Form eines berufsbegleitenden
Studiums wahrnehmen.

Bild: Autohaus Maurer, Kreiszeitung Böblinger Bote

Persönliches

Name
Jonas

Wohnort
Reutlingen

Deine Kontaktperson bei …

Autohaus Maurer GmbH
Martina Knödler
Gottlieb-Binder-Straße 12
71088 Holzgerlingen
martina.knoedler@autohaus-maurer.de

Was verdient man in der Ausbildung?

• 1. Ausbildungsjahr: 796,- Euro
• 2. Ausbildungsjahr: 856,- Euro
• 3. Ausbildungsjahr: 956,- Euro
Angaben sind brutto

„Das musst du drauf haben“

– Freundliches und offenes Auftreten
– Hohe Lernbereitschaft
– Kommunikationsstärke
– Teamfähigkeit
– Kaufmännisches Verständnis
– Organisatorisches Talent

Dein Traumjob?

Automobilkaufmann/-frau